»Brau­chen wir einen neuen Kommu­ni­ka­ti­ons­stil in der Politik?«

20. September 2021, 19:00 Uhr (Einlass ab 18:30) | Hybride Veran­stal­tung aus dem Frank­furter Pres­se­club als Live­stream auf CLUK​.de, Face­book und YouTube. Eine Regis­trie­rung ist für die Live­streams nicht erforderlich

➜ mehr Infor­ma­tionen zum Event

»Brau­chen wir einen neuen Kommu­ni­ka­ti­ons­stil in der Politik?«

Gemeinsam mit dem Frank­furter Pres­se­club (FPC) laden wir zu einer hybriden Podi­ums­dis­kus­sion mit anschlie­ßendem Get-toge­ther ein. Unsere Panelists sind: 

 

Simon Kruschinski, Kommu­ni­ka­ti­ons­wis­sen­schaftler an der Univer­sität Mainz, Studi­en­leiter einer Live-Analyse der Social-Media-Kampa­gnen der Parteien und ihrer Spit­zen­kan­di­die­renden bei der Bundes­tags­wahl 2021 

 

Dr. Thorsten Klein, Kommu­ni­ka­ti­ons­be­rater, ehem. Regie­rungs­spre­cher der Staats­kanzlei des Saar­landes und Autor von: „ALGO­KRATIE – Wie Algo­rithmen die Demo­kratie gefährden“ 

 

Eileen O‘ Sullivan (VOLT), desi­gnierte Dezer­nentin der Stadt Frank­furt für Digi­ta­li­sie­rung, Bürger­be­tei­li­gung und Europa 

 

Matthias Fritton Perso­nal­be­rater Spencer Stuart; ehem. Gene­ral­be­voll­mäch­tigter der Deut­schen Börse, Kommu­ni­ka­ti­ons­chef und viele Jahre in der Politikberatung

 

Dr. Ina Knob­loch, Wissen­schafts­jour­na­listin, Best­sel­ler­au­torin und Hessi­sche Film­preis­trä­gerin, Autorin von: „Shut­down — von der Coro­na­pan­demie zur Jahr­hun­dert­krise“, DJV-Vorsit­zende Frankfurt 

 

Mode­riert wird das Panel von Matthias Dezes, Vorstand Landes­gruppe Hessen/Rhein­land-Pfal­z/­Saar­land und Inhaber der Kommu­ni­ka­ti­ons­be­ra­tung DEZES Public Relations. 

 

Das Panel ist zugleich der DPRG-Beitrag in der Veran­stal­tungs­reihe „Creators for Future“ des Cluster Krea­tiv­wirt­schaft Hessen (CLUK). Die Debatte kann zeit­gleich über die digi­talen Kanäle von DPRG, FPC und CLUK verfolgt werden. Für das Einstellen von Fragen und Debat­ten­bei­trägen im Chat ist hierfür eine Regis­trie­rung erforderlich.

3 Comments 
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Niko Gültig 
1 Stunde zuvor 

Schön, dass Dr. Klein mehr Respekt einfor­dert! Was ist der Grund warum wir in Deutsch­land mit Nega­tive Campai­gning begonnen haben?

Admin
TimH 
1 Stunde zuvor 

via YouTube:
Oben Tophaupt: Mich würde inter­es­sieren ob der Jour­na­lismus nicht ebenso prägend ist für den jewei­ligen Kommu­ni­ka­ti­ons­stil der Politik, hat jemand vom Panel da einen Take dazu? Also die Art der Formate der Presse, die Art der Bericht­erstat­tung, das alles geht ja an den poli­ti­schen Playern nicht vorbei?

Niko Gültig 
1 Minute zuvor 

Bravo. Tolle Beiträge. Tolle Referent:innen! Danke